Aktuell

Klares aus der Schnaps-Brennerei

Coronavirus, Einschränkungen

Auf Grund der aktuellen Lage dürfen wir bis mindestens am 19. April 2020 keine Kunden in unserer Distiboutique empfangen. Der Verkauf ist auf dem Postweg gewährleistet. In der Online-Distiboutique können Sie bequem Ihre Destillate bestellen. Bestellte Brände können nach telefonischer Vereinbarung auch abgeholt werden. Für Aufträge in der Lohnbrennerei rufen Sie uns vorgängig an, wir werden bestimmt eine gute Lösung finden. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihr Vertrauen.

Die neuste Schnaps-Brennerei im Berner Oberland heisst Bijou-Brennerei

Direkt aus der Kupferschmiede Arnold Holstein GmbH nach Reutigen.  Während der Ausstellung Neuland Thun Expo, vom 7. bis 10. November 2019, konnte die Anlage besichtigt werden. Am 14. Januar 2020 fand im Rahmen einer kleinen Feier die "Taufe" statt. Vier Taufpaten befestigten das Namensschild "Bijou-Brennerei 2019". Ein kleines Kunstwerk mit vielen eleganten Formen.

Brennerei aktuell

Die Brennerei aus Reutigen ist jetzt am Winterstandort, siehe Rubrik Standorte. Eine Voranmeldung ist nötig, vielen Dank. Die gute Ernte von 2018 beeinflusst unsere Beschäftigungslage stark. Zudem verursacht dies längere Wartezeiten für unsere Brennautraggeber.

Die Destillate der Ernte 2018 sind vielversprechend, vollfruchtig, harmonisch und elegant - im Gaumen und Nase

Neuland Männerchörli da

Die nächste Ausstellung liegt vor uns und wir werden bestimmt unser Bestes geben.

Bis zur nächsten Neuland am 05. bis 8. November 2020

Die Schweiz Brennt am Samstag 7. November 2020

Erleben Sie das einzigartige Handwerk von Ihrem Schnapsbrenner höchst persönlich.

Rundgang im Keller
Läset Sunntig

Läset-Sunntig Spiez 8. September 2019

Titel des Umzuges ist 50 Jahre Läset-Sunntig. Wir werden alle unser Bestes zum guten Gelingen des Festes geben.

Aktuell

Schnaps-Brennerei

Distiboutique

Treberwurst
Online-Disiboutique
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden